Eine Marke braucht Führung.

Unter Markenführung oder Markenmanagement versteht man die Entwicklung und die Betreuung einer Marke. Hauptziel dabei ist es, das eigene Produkt von den Produkten der Konkurrenz abzuheben.

Drei Bereiche der Markenführung

Brand Strategy: Grundlegende Strategie einer Marke.
Brand Orientation: Kommunikation der Markenstrategie nach innen.
Brand Communication: Kommunikation der Marke nach außen.

Grundlagen

Eine erfolgreiche Markenführung bedarf einer langfristigen Konsequenz. Wobei es für den Markenaufbau und die Markenführung keine Patentrezepte gibt, sondern ausschließlich individuelle Lösungen, die auf das jeweilige Unternehmen und Kunden zugeschnitten werden und auf einem einzigartigen, unverwechselbaren Markenkern basieren. Konsequente Führung schafft einen Mehrwert für die Marke und ist Bestandteil einer erfolgreichen Unternehmensstrategie.

Haben Sie sich das schon mal gefragt?

Was sind der innere Kern und die zentralen Werte meiner Marke, und welchen Nutzen bieten sie meiner Zielgruppe? Wie differenziert sich meine Marke von den Mitbewerbern?
 Soll für ein neues Angebot eine neue Marke eingeführt oder soll das Angebot in eine bestehende Markenarchitektur integriert werden? Für den erfolgreichen Aufbau Ihrer Marke sollten Sie die richtigen Antworten kennen.


Das Brand-Wheel®

brandwheel
Das Brand-Wheel® ist wie eine Zwiebel aufgebaut. Mit seiner Hilfe legen wir Schicht für Schicht Ihren Markenkern frei und arbeiten uns so zur Brand Essence, dem Markenkern, vor. Jede einzelne Schicht ist dabei mit Attributen zu versehen.

Von Ebene zu Ebene verringert sich die Anzahl der Begriffe. Bis wir den Kern erreichen, der nur eine einzige Aussage beinhaltet: die Essenz Ihrer Marke, den Markenkern.

Die erste, äußere Schicht besteht aus Attributen, die Ihre Marke beschreiben.

Die zweite Schicht, die Benefits, beinhalten die Vorteile der Marke für Ihre Kunden.

Die Values markieren als dritte Schicht die emotionalen Attribute, die Kunden mit Ihrer Marke verbinden.

Die „Personality“ Schicht zeigt schließlich auf, welche Person oder welcher Gegenstand Ihrer Markenpersönlichkeit am nächsten kommt.

Alle diese vorbereitenden Schritte führen letztlich zu dem, was Ihre Marke im Kern ausmacht und sie einzigartig werden lässt: die Brand Essence.


Unser Vorgehen bei Ihrer Markenkern-Entwicklung

Wir finden für Sie heraus, welche Werte den Kern Ihrer Marke bilden. Der Markenkern stellt quasi gleichzeitig das Herz und die Seele Ihrer Marke dar.
Wir entwickeln für Sie ein verbindliches und dauerhaftes Wertesystem für Ihre Marke. Hauchen Ihrer Marke Leben ein. Die Interpretation der Werte, als Charaktereigenschaften der Markenpersönlichkeit, hilft nicht nur bei der Visualisierung, sondern macht die Marke erlebbar. Trends und Moden kommen und gehen. Das Wesen Ihrer Marke wird aber bestehen.

Wir überprüfen, ob die gesetzten Maßnahmen den Markenkern stärken. Die Strategische Markenführung. Erfolgreiche Marken haben es geschafft, im Laufe der Jahre Ihren Markenkern nie zu verlassen. Egal ob wir jetzt von globalen Marken wie Coca Cola, Nike oder McDonald’s oder nationalen, regionalen und lokalen Marken reden.

Regelmäßige Kontrolle des Image – das Bild der Marke in der Öffentlichkeit – kann gewährleisten und sicherstellen, dass Ihre Marke den richtigen Platz in den Köpfen der Zielgruppe besetzt. Einen Platz, den sie sich mit keiner anderen Marke teilen muss, weil sie „unaustauschbar“ ist.